#Breitscheidplatz

Breitscheidplatz

Sebastian Czaja, Fraktionsvorsitzender der FDP im Abgeordnetenhaus von Berlin und Generalsekretär der FDP Berlin, zu den tragischen Ereignissen am Breitscheidplatz:

„Dieser barbarische und menschenverachtende Anschlag auf einen Weihnachtsmarkt im Herzen Berlins erschüttert mich zutiefst. Er führt uns schmerzhaft vor Augen, wie verwundbar unsere freie Gesellschaft ist. Unser ganzes Mitgefühl gilt den zahlreichen Opfern und ihren Angehörigen. Jetzt ist nicht die Stunde, Schuldzuweisungen zu machen, sondern die, in der die Polizei diesen feigen Terrorakt aufzuklären hat. Aus diesem Grund sollte man auch mit vorschnellen Verurteilungen vorsichtig sein und erst die Ermittlungen abwarten. Dann ist zu erwägen, welche Konsequenzen zu ziehen sind.“